Voltaire

politik kultur kneipe legende

50 Jahre Club Voltaire

60313 Frankfurt am Main

Kleine Hochstraße 5

Öffnungszeiten der Kneipe:
Mo - Sa  18 bis 1 Uhr

Sonntags geschlossen - außer bei Veranstaltungen (siehe Programm)

Telefon: (069) 21 99 93 11 clubvoltaire@t-online.de

Bürozeiten:
Mo + Fr 10 bis 14 Uhr
Di + Mi + Do 16 bis 18 Uhr

Telefon: (069) 29 24 08
buero@club-voltaire.de

Der Club ist auch auf Facebook
und
Instagram vertreten.

Impressum

Demnächst im Club:

Betriebsferien & Sommerfest

Auch dieses Jahr schließt der Club im Sommer seine Türen für einige Zeit:
Vom 15. Juli bis  5. August 2018 machen wir Betriebsferien. Das ganze Haus bleibt in dieser Zeit geschlossen.

Unser jährliches Sommerfest findet diesmal statt am 12. August, ab 16 Uhr, wie immer „Uff' de Gass'“.

Für Essen und Trinken - auch für Kaffee und Kuchen - ist gesorgt, die Gespräche mit alten und vielleicht auch mit neuen Bekannten müsst ihr selbst beisteuern.
Natürlich wird es auch wieder den beliebten Bücherflohmarkt* und den Cocktailstand geben.

Die Musik kommt dieses Jahr von der Gruppe HUEPA: "Hueeepaa!" ist ein Ausdruck von Begeisterung für Musik bei Latinos. "HUEPA - jazz latino" ist eine Band aus dem Rhein-Main-Gebiet, die diese Begeisterung ihrem Publikum vermittelt und die sich verschiedenen Stilen latein-amerikanischer Musik aus der Jazz-Perspektive nähert.
Ob Chachacha, Mambo, Bolero, Samba, Cumbia, Bossa Nova, Guaracha, Son, Danzon - dies alles gehört zum vielfältigen Repertoire.
Beim Sommerfest des Club Voltaire e. V. werden Cary Cuellar, die authentische Sängerin aus Kuba, Horst Bittlinger (Piano), Stewart Lawrence (Trompete), Richard Schmitt-Güngerich (Bass), Dani Merengue und Katja Braun (beide Perkussion) spielen.
Karibisches Ambiente, Lebenslust und Tanzfreude breiten sich aus, wenn HUEPA Klassiker der Musica Latina, aber auch eigene Kompositionen auf unverwechselbare Art interpretiert.

* Bücherspenden für den Flohmarkt nehmen wir gern entgegen!

Ein kritischer Blick in die Regale – und es findet sich vielleicht das eine oder andere (gut erhaltene) Buch, das aussortiert werden kann. So schafft man übrigens Platz für Neues ;-)
Die Bücher können ab dem

2. August ab 10 Uhr und ab dem
6. August ab 16 Uhr im Büro bzw. ab 18 Uhr in der Kneipe

abgegeben werden. Wir bedanken uns herzlich im Voraus!

am 17.07.18 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Rückblick

25. Juni 2018: Der Club als Bühne. Facepub - ein interaktives Theaterstück

Theater im Club Voltaire - das geht eigentlich nicht. Eigentlich, denn es gibt Ausnahmen. Eine solche war "Facepub", das interaktive Theaterstück. Dafür war der Club genau die richtige Adresse. Facebook - das soziale Netzwerk kennt Jede/r.

Aber was passiert dort mit den Infos über die Nutzer? Der Facepub ist das Netzwerk als Kneipe. Der Wirt kennt Jeden beim Namen und heißt Jeden willkommen. Alle treffen sich, teilen ihre Geschichten und ihre Meinungen. Selbst wählen dürfen sie, z. B. den "Bierkönig". Aber der Wirt greift auch ein, wenn's nicht in seinem Sinn läuft. Denn er weiß ja alles schon im Voraus. Eine Parabel auf die aktuelle Wirklichkeit.

Dem Publikum hat's Spaß gemacht, wie der lange Applaus gezeigt hat. Der Club Voltaire freut sich über den gelungenen Abend.

Die Bilder zeigen: Das Publikum wurde ins Stück mit einbezogen - wie es sich für den "Facepub" gehört.

Rückblick: FacePub am 05.07.18 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Weitere Rückblicke:

GegenBuchMasse 2016:

Rückblicke am 05.07.18 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Der Club Voltaire: Dein Programm?
Der Club Voltaire gefällt Dir? Aber wer macht eigentlich das ganze Programm? Möchtest Du Deine Ideen einbringen?
Die Programmgruppe trifft sich immer am letzten Dienstag des Monats um 19 Uhr im 1. Stock (bis sie sich in die Kneipe vertagt) – und freut sich über weitere Mitstreiter/innen, die sich mit den Zielen des Clubs identifizieren und Ideen einbringen & umsetzen möchten. Komm einfach mal!
Der Club Voltaire: Dein Programm!

am 02.03.18 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Club Voltaire- Taschen und Rucksäcke

Zu kaufen gibt es sie in der Kneipe: Tasche 12 €, Rucksack 15 €.
Der Entwurf stammt von Moisés Gonzalez Marcos, bedruckt wurden die Taschen und Rucksäcke von artgerechtes.de - "klamotten, siebdruck. fäir & öko."

am 07.11.17 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Liebe Gäste, der Club und seine Gastronomie sind

Sonntags nur noch bei Veranstaltungen geöffnet.

Diese sind ggf. dem Programm oder der Homepage zu entnehmen.

Neu ist, dass unsere Räumlichkeiten und die Gastronomie an diesem Ruhetag für Veranstaltungen oder private Feiern angefragt werden können. Weitere Informationen gerne über unser Büro - telefonisch oder per Mailanfrage:
069 / 29 24 08 // buero@club-voltaire.de


Wir danken für Euer Verständnis.

Sonntags zu ab Mai 2017 am 01.05.17 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Nein zu Ein-Euro-Jobs

Damit sich niemand aus finanziellen Gründen ausgeschlossen fühlen muß, kosten die meisten Veranstaltungen im Club keinen Eintritt. Wir erwarten stattdessen, dass sich jede/r nach eigenem Ermessen an der Spendensammlung für die Unkosten beteiligt.

Wenn wir uns  allerdings zur Zahlung von Gagen verpflichten, wie das bei manchen Konzerten, Lesungen oder Theateraufführungen der Fall ist, müssen wir als nicht-kommerzielle Einrichtung, natürlich einen angemessenen Eintritt nehmen. Geringverdiener erhalten dann aber auch den ermäßigten Preis.

am 04.11.13 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Sprechstunde EA Frankfurt

Am 2. Freitag im Monat immer von 19.00 - 20.00 Uhr im 1. Stock.

Alle Gruppen und Einzelpersonen, die Rechtsfragen im Zusammenhang mit Demonstrationen und Versammlungen, Straf- oder Bußgeldverfahren oder polizeilicher Repression haben, sind herzlich willkommen.

Nähere Infos unter: http://ea-frankfurt.org/

EA Frankfurt am 04.11.13 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Der Club Voltaire

Politik//Kultur//Kneipe seit über 50 Jahren

Der Club Voltaire ist, mit einer lebendigen und kontroversen Geschichte seit 1963, einer der langlebigsten politisch-alternativen Kulturorte der Republik.

Gelegen in der Frankfurter Innenstadt, in einer Seitenstrasse der Fressgass zwischen Alter Oper und Hauptwache, sind wir ein offenes Haus, in dem wir in unserer Kneipe faire Produkte zu fairen Preisen aber ohne Verzehrzwang anbieten.

Wir sind ein Ort für politische und kulturelle Veranstaltungen und Kooperationen. Unser monatlicher Improvisationsabend ist einer der lebendigsten und spannendsten Fixpunkte einer jungen Musikszene in Frankfurt. Für Initiativen ist es möglich, Gruppenräume anzumieten, in denen auch eigene kleine Veranstaltungen mit bis zu 30 Personen durchgeführt werden können.

Der Club Voltaire am 28.01.13 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Bluesharp Stammtisch Franfurt

Jeden 1. Freitag im Monat von 19:00 bis 22:00 Uhr trifft sich der Bluesharp Stammtisch Frankfurt im 1. Stock des Club Voltaire. Für alle Interessierten an der Bluesharp und dem Blues: „all levels welcome“.

Internet: www.jack-black.de/

Bluesharp-Stammtisch am 04.03.11 Dauerhafter Link zu diesem Aushang

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!